Kleine Friedensfahrt 2010

Mit 30 Sportlern reisten Radsportbegeisterte unserer Schule am 29.09.2010 zur „Kleinen Friedensfahrt“ nach Luckenwalde. Der Wettkampf war wie in den vergangenen Jahren auch sehr gut organisiert und allein die Teilnahme ein echtes Erlebnis.

Mit sehr guten Einzelergebnissen von Elias Kiether (1. Platz), Hannes Huth (2. Platz) und Charlott Kauna (1. Platz) und einer geschlossenen Mannschaftsleistung wurden unsere Kids Sieger in der Schulwertung, unser gesamtes Radsportteam Zweiter hinter dem Luckenwalder Gymnasium.

202 Mädchen und Jungen gingen bei dieser 5. Kleinen Friedensfahrt an den Start.



Im Rennen 1 starteten die Mädchen der Jahrgänge 1999/2000.





Charlott freute sich sehr über ihren Sieg.





Elias und Hannes erkämpften sich den ersten und zweiten Platz in der
Jahrgangsstufe bis 2001.




Alle Teilnehmer hatten viel Spaß und sind stolz auf ihre Leistung.